Fenster schliessen
Fenster schliessen

Kontakt

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Fragen weiterinfo@econ-solutions.deservice@econ-solutions.de
Fenster schliessen

Wir sprechen gerne mit Ihnen

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Fragen weiterTelefon: +49 (0) 7082 7919 200Telefon: +49 (0) 89 89 4571 70 200
Fenster schliessen

Datenlogger

econ unit & econ unit+

Datenlogger und Zubehör

 

Unsere Hardwarekomponenten funktionieren nach dem Plug & Play Prinzip. Sie integrieren sich in Ihre bestehende Infrastruktur, sind ruckzuck installiert, beliebig skalierbar und erweiterungsfähig. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Datelogger – welche direkt in die econ3 Softwareanwendung integrierbar sind – sowie entsprechendes Zubehör hierzu.

 

Sie haben spezielle Anforderungen oder benötigen Produkte die wir hier nicht aufgeführt haben?

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne bei individuellen Anforderungen. Hier finden Sie unser Kontaktformular!

 

 

Produktübersicht

econ unit

econ unit

Datenlogger zur Aufnahme von digitalen und analogen Signalen und Zwischenspeicherung der Messdaten.

 

  • Plug & Play Konfiguration über die econ3 Software
  • Kommunikation mittels IP-Protokoll
  • Kompaktes Gehäuse zur Installation auf einer Hutschiene
  • Anschluss von 8 Zählern und Sensoren (z.B. econ sens3) mit Impuls-/Digitalausgang
  • Anschluss von 4 analogen Sensoren (z.B. 4-20mA, 0-10V) über standardisierte Strom- oder Spannungsschnittstellen
  • Display zur unmittelbaren Funktions- und Statusüberwachung
  • 24V-Netzanschluss
Eingangsspannungsbereich8-32 VDC (zyp. 24VDC
Stromaufnahme300mA@8VDC, 102mA@24VDC, 80mA@32VDC
Leistungsaufnahmeca. 2,6 Watt
Lagertemperaturbereich-20…+70°C
Betriebstemperaturbereich 0…+55°C
Feuchtigkeitmax. 80% rel. Lf., nicht kondensierend
AnschlussklemmenPhoenix MCVW 1,5/x-ST-3,5
Abmessungen (BxTxH)135x50x110mm
Normkonform zuraktuellen CE-Normen

 

Weitere technische Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt im Bereich Downloads.

econ unit+

econ unit+

Datenlogger der Verbrauchsdaten mit Bus-Schnittstellen für hohe Flexibilität zum Anschluss von offenen Standard-Protokollen.

 

  • Plug & Play Konfiguration über die econ3 Software
  • Kommunikation mittels IP-Protokoll
  • Kompaktes Gehäuse zur Installation auf einer Hutschiene
  • Modbus-Master zur Anbindung von bis zu 31 Modbus RTU-Geräten
  • M-Bus-Master zur Anbindung von bis zu 25 M-Bus-Standardlasten
  • Integriertes Web-Interface zur Installationsüberprüfung und Vorkonfiguration
  • Flexible Erweiterungsmodule zur Integration weiterer Schnittstellen
  • 24V-Netzanschluss
Abmessungen (BxHxT)125x90x60mm
SchutzartIP20
AnschlussklemmenDoppelstock-Schraubklemme
Leiterquerschnitt0,33-2,5mm² / AWG 22-12
Nennspannung24V DC +/- 10%
Nennstrom (max.)640 mA
Schnittstellen255 Slaves (Modbus) oder 80 M-Bus Lasten
Betriebstemperatur-5°C bis +55°C
Lagertemperatur-25°C bis +70°C

 

Weitere technische Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt im Bereich Downloads.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum Produkt:

 

Netzgerät econ unit

Netzgerät econ unit

Standard Netzgerät 24V 2,5A für die econ unit mit primär getakteter Stromversorgung.

 

  • Eingangsnennspannung: AC 100V…240V
  • Paralellschaltbar, reihenschaltbar
  • Galvanisch getrennte Ausgangsspannung (SELV) gemäß EN 60950-1 / UL 60950-1

Netzgerät econ unit+

Netzgerät econ unit+

Netzgerät zur Versorgung der econ unit+.

 

  • geregelte Gleichspannung von 24V DC / 16W
  • Geeignet zur dezentralen Montage auf einer Tragschiene TH35 nach IEC 60715 in Elektroverteilern